Teile die Seite mit Deinen Freunden >>>

Wenn die Tage länger, die Temperaturen wärmer und die Nächte kürzer werden, genau dann sollte man die Abendstunden zum Dorschfang nutzen. Im Frühling kommen die Dorsche, in der Dämmerung, in Wurfweite und bei so manchen Kurz-Tripp vom Ufer aus, wird schon mal mehr gefangen als an so manchen Tagen vom Boot.

Videoclips aus dem Angelsport, von Hansecatch Hamburg. Alles rund um die Themen Spinn- und Fliegenfischen. Mehr Informationen findet Ihr unter: www.hansecatch.de

Herausgeber ist Tobias Dreimann

Hier geht es direkt zum Youtubekanal: Klick

Beitrag merken