Teile die Seite mit Deinen Freunden >>>

Die meisten Outdoorfans beschäftigen sich intensiv mit der Wahl des richtigen Schuhwerks und machen sich wenig Gedanken über die Sockenwahl. Dabei kann so manch schlecht sitzende oder aus ungeeignetem Material hergestellte Socke die Wanderung zur Qual werden lassen. Blasen, Druckstellen, Verletzungen und Geruchsbildung sind die Folge. Ein Mischgewebe aus Merinowolle und Kunstfaser ist sommers wie winters die richtige Wahl. Denn Wolle hält die Füße länger trocken, sie saugt die Feuchtigkeit vom Fuß ab und leitet sie nach außen. Damit wirkt sie wie eine natürliche Klimaanlage: Fein verarbeitete Merinowolle ist im Sommer kühlend, dichter verarbeitete wärmt im Winter.

Mehr im Internet unter: Woolpower

Alles rund und für das schönste Hobby der Welt findest Du hier!

Beitrag merken