Teile die Seite mit Deinen Freunden >>>

Schon bei der deutschen Meisterschaft im Feederangeln fuhren die Mannschaften von Fishing Tackle Max sensationelle Siege ein. Dass unsere Angler in Sachen Friedfischangeln derzeit das Maß aller Dinge sind, zeigte sich auch bei der Deutschen Meisterschaft im Stippen am Mittellandkanal in Bülstringen bei Haldensleben. So gewann das FTM-Team Sulingen mit 40,5 Punkten und einem Fanggewicht von 12.840 Gramm dieses Gemeinschaftsangeln bei den Herrenteams. Den zweiten Platz belegte das FTM-Team Nienburg mit der gleichen Punktzahl und einem Fanggewicht von 11.680 Gramm. Den dritten Rang sicherte sich mit 54 Punkten und 10.580 Gramm Fisch das Team der ASC Hansestipper Bremen. Auch bei den Frauenteams errang FTM die Bestplatzierung. Mit 14 Punkten und 12.030 Gramm Fisch sicherte sich hier das weibliche FTM-Team Nienburg den Sieg. Für die Erstplatzierten geht es 2018 nach Ungarn zur Weltmeisterschaft.

Hier geht es direkt zum Youtubekanal

Freundlicherweise zur Verfügung gestellt von: https://ftmax.de/

Beitrag merken